Dr. med. Rosemarie Pust

 

 

Medizinische Ausbildung:

Medizin-Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität in München

Kliniktätigkeit in Innerer Medizin und Labormedizin

Akupunkturausbildung bei der Deutschen Ärztegesellschaft für AkupunkturA-Diplom und B-Diplom, Ausbildung in China im Oktober 1993

Vorgeschriebene Weiterbildung in Akupunktur für Erhalt der Zusatzbezeichnung Akupunktur

Vorgeschriebene Weiterbildung in Homöopathie für Erhalt der Zusatzbezeichnung Homöopathie

Vorgeschriebene Weiterbildung in Manueller Medizin für Erhalt der Zusatzbezeichnung Chirotherapie/Manuelle Medizin

Kurse in Bioresonanzdiagnostik

Kurse in Neuraltherapie

Ausbildung zur medizinisch geprüften Ernährungsberaterin

Ausbildung in ärztlicher Osteopathie (DGCO/AZOM): Craniosacrale Osteopathie, Parietale Osteopathie, Viszerale Osteopathie, Muskeltechniken, Faszientechniken, Impulstechniken, Kinderosteopathie, CMD-Spezialausbildung (Craniomandibuläre Dysfunktion, Kiefergelenksfehlfunktionen und ihre Auswirkungen auf die Haltung)

Abschlußprüfung zum M.D.O. (Medical Doctor of Osteopathy) am 14.3.2010

M.D.O.- DGCO: Nach mehrjähriger Ausbildung bei der Deutschen Gesellschaft für Chirotherapie und Osteopathie und bestandener Abschlußprüfung darf ich nun den Titel "Medical Doctor of Osteopathy - DGCO" führen. Die Ausbildung entspricht den internationalen Richtlinien der WHO.

Ausbildung nach Dr. Stephen Typaldos : FDM Techniken nach Typaldos (Faszienbehandlung, osteopathische hocheffektive Spezialtechniken), Prüfung am 4.11.12 gemacht

Ausbildung in der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht (LNB) im Januar und April 2015

Ausbildung in amerikanischer Chirotherapie nach Thompson

Ausbildung in Atlastherapie (upper cervical)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

powered by Beepworld